/ plattform f?r junge kunst / stationsstrasse 21 / 8003 z?rich
/// rückschau // infos // links // kontakt
1_Marcel_Reich_D.jpg
2_Marcel_Reich_D.jpg
3_Marcel_Reich_D.jpg
DSC03745_4.jpg
DSC03788_4.jpg
DSC_0824_4.jpg
V10_2.jpg
V9_2.jpg

«Mensch als Fragment»

Ausstellung, Malerei und Zeichnungen von Marcel Reich

VERNISSAGE
Fr. 7. Sept. 2012, 18.00 – 23.00 Uhr
mit Live-Musik!
Der Künstler singt mit seiner Band:
«CHEMICAL KING AND THE LAS VEGAS ZOMBIES»

FINISSAGE
Fr. 28. Sept. 2012, 18.00 – 23.00 Uhr

Zwischen Sa. 8. Sept. und Do. 27. Sept. 2012 kann die Ausstellung auf Vereinbarung besichtigt werden.

Anfragen an: Steven Della Betta, Ausstellungskurator, Tel. 078 735 00 01, della_betta(at)bluewin.ch

www.marcelreich.net
Ausstellung_Station21_Marcel_Reich.pdf 95.11 KB
Flyer
 
Marcel Reich nimmt uns mit auf dunkle Reisen in die Seele: dorthin, wo Selbstzweifel, seelische Verletzungen, Melancholie und diffuse Ängste lauern. Mit malerischer Sensibilität und zeichnerischer Finesse bringt Marcel Reich diese existenziellen Themen auf Leinwand und Papier und zeigt, dass der Zerfall des Menschen längst begonnen hat. Zurück bleiben gemalte Fragen nach der Identität, Fragmente, deformierte Körper, Narben in der Psyche und die Befürchtung, dass der Mensch nur noch als beschädigtes Denkmal seiner eigenen Gattung existiert.